parec06parec06
villalog (Duscher/Muncke)
villalog
LP/CD
Released: 2003
Distribution: Soul Seduction

 

 

 

Das Warten hat ein Ende, und was für eins: Die Wiener-/Pariser Elektronik-Krautrock-Dub-Tanz-Psychedelikband Villalog (Michi Duscher, g; Marc Mucke, elec.s) haben ihre erste Fulltime-CD vorgelegt, vollgespickt mit Musik, wie sie eigentlich nicht von dieser Welt zu sein scheint. Nach zwei vielbeachteten Maxis und dem Überflieger “Detroit” haben sie sich Zeit genommen, zusätzliche Tracks produziert und die Bandbreite in unvorhersehbare Dimensionen erweitert. Kein Wunder, sind sie (live mit Bernhard Fleischmann am Schlagzeug als Trio) doch alle eingeschworen auf gstandenes Musikertum, womit sich Bollywood, Ambiente, Electro und elektrifiziertes Krautrock-Schlieren wunderbar mit einander ergänzen.

 

 

Die Nummer “Could you do that for me” ist ein Malstromhafter Knaller: In zwölf Minuten wird da die volle Breitseite des Villalogschen Rythm´n´Sound Repertoires rübergeknallt, Improvisation war selten so tanzbar wie hier. Sie sind und bleiben eine der groovigsten Elektronik-Live-Bands.

(Heinrich Deisl, Guru – Music and Clubculture, 2003)

 

 

parec01    parec02    parec03    parec04    parec05    parec07    parec08    parec09